22.06.2020

Kreistagsfraktion fordert Forschungsprojekt zum Artensterben

© pixabay.com

Mit den Ergebnissen können insbesondere die Landwirt*innen dieses Kreises gefördert werden. Denn sie gehören besonders zu den Leidtragenden des Klimawandels und des Artensterbens. Das Forschungsprojekt soll dem Erhalt der Bodenfruchtbarkeit, der Nachhaltigkeit der Bodenbewirtschaftung und einer Versachlichung der Debatte dienen. Das Projekt ergänzt aber auch in idealer Weise die Bio-Diversitäts-Strategie des Landes Brandenburg, die derzeit erarbeitet wird. Aus diesem Grund haben wir im Landesumweltministerium um finanzielle Förderung angefragt. Die Anfrage wird zurzeit geprüft.

 



zurück

URL:http://gruene-teltow-flaeming.de/startseite/expand/766339/nc/1/dn/1/